Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
rating rating rating rating rating

Fahrradfahrer bei Unfall mit Lkw schwer verletzt

hrer bei Unfall mit Lkw schwer verletzt
Einsatzkräfte halfen einem Radfahrer in Itterbeck, der von einem Lastwagen erfasst wurde. Symbolfoto: Stephan Konjer

Ein 76-Jähriger ist am Freitag von einem Lastwagen in Itterbeck erfasst worden. Beim Sturz zog sich der Fahrradfahrer schwere Kopfverletzungen zu.

gn Itterbeck. Ein 76-jähriger Radfahrer aus Uelsen hat sich bei einem Unfall in Itterbeck am Freitagmittag schwere Kopfverletzungen zugezogen. Der 46-jährige Fahrer eines Getränkelasters hatte den Radler laut Polizei beim Abbiegen von einem Firmengelände auf die Wilsumer Straße übersehen. Beim Zusammenstoß stürzte der 76-jährige Niederländer zu Boden, wie die Polizei berichtet. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt.

Karte

Diesen Artikel

bewerten

rating rating rating rating rating

weitersagen

  • Twitter
  • Facebook
Artikel versenden

sichern

Drucken

empfehlen

Die Meinung unserer Leser

0 Leserkommentare


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Dieser Artikel kann nicht kommentiert werden.
Mehr aus diesem Ressort

Genossen eröffnen Traditionskneipe wieder

eröffnen Traditionskneipe wieder

1808 gab es in Uelsen rund 40 Schankstätten. Die meisten davon stellten im Laufe der Zeit ihren Betrieb ein, so auch das Lokal der Familie Rosenthal. Eine Genossenschaft will es nun wiedereröffnen. mehr...

Neugnadenfelder züchtet Teddys im Schafspelz

felder züchtet Teddys im Schafspelz

Kurze Beine, rundum Wolle, langer Schwanz und ein freundliches und neugieriges Wesen: Das Ryeland-Schaf ist schon auf den ersten Blick ein echter Liebling. Der Neugnadenfelder Harry Heijes züchtet die Tiere als Hobby. mehr...

Neueste Top-Themen
Neueste
Heute meistgelesen
Heute gelesen
Soziale Netzwerke
  • GN-Online bei Facebook
  • GN-Online bei Twitter
  • GN-online bei google plus
E-Paper
  • GN-App im Apple-Store
  • GN-E-Paper als html5-Version
  • GN-App im Google-Play-Store
Jugendmagazin
Neueste