Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
rating rating rating rating rating

Gewinner des Fotowettbewerbs Blende 2016 gekürt

des Fotowettbewerbs Blende 2016 gekürt
„Mädchenpower“ nennt Philip Veltmann sein Foto, mit dem er den Blendewettbewerb „Lebensgefühl Jugend 2016“ gewinnt.
Bild 1/3
  • „Mädchenpower“ nennt Philip Veltmann sein Foto, mit dem er den Blendewettbewerb „Lebensgefühl Jugend 2016“ gewinnt.
  • Franz Frieling, Thomas Niemeyer und Irene Schmidt (v.l.) wählen die Fotos aus. Jeder der drei Juroren bringt seine Vorlieben und Schwerpunkte ein. Foto:Westdörp
  • Martin Fechtner ist mit seinem Foto „Der Goldbecher von Gölenkamp“ der Sieger des GN-Blendewettbwerbs „Schätze der Region“.

Die Fotos „Der Goldbecher von Gölenkamp“ und „Mädchenpower“ überzeugen die Jury. Bis zur endgültigen Entscheidung wurde intensiv diskutiert.

Nordhorn. 60 Fotos haben es in die Vorauswahl geschafft. Aus diesen Bildern hat die Jury die Gewinner des diesjährigen GN-Fotowettbewerbs ausgewählt. In einem ist sich die Jury, bestehend aus Irene Schmidt, stellvertretende Chefredakteurin der GN, Tierparkfotograf Franz Frieling und Thomas Niemeyer, Leiter der Städtischen Galerie, sofort einig: Die Bilder müssen das Thema treffen.

Thomas Niemeyer mag Fotos mit grafischen Elementen, achtet auf die künstlerische Gestaltung, Franz Frieling legt Wert auf die Komposition und die technische Umsetzung und Irene Schmidt bewertet neben diesen Aspekten auch die Wirkung und den Ausdruck des Fotos.

Nach langer Diskussion haben sie zehn Preisträger gekürt. Am Ende sind sich die drei einig, nicht nur ein würdiges Siegerfoto gefunden zu haben, sondern bei den Gewinnern eine gelungene Gesamtauswahl getroffen zu werden.

Die Erstplatzierten der „Blende 2016“ sind: Martin Fechtner mit „Der Goldbecher von Gölenkamp“, Jan Veltmann mit „Goldschatz“ und Norbert Bußmann mit „Pferdekopfpumpen in den Emlichheimer Weusten“.

Sieger des Jugendwettbewerbs sind: Philip Veltmann mit „Mädchenpower“, Lorena Hemme mit „Freundschaft“ und Anna Hensen mit „Abwasch“.

Diesen Artikel

bewerten

rating rating rating rating rating

weitersagen

  • Twitter
  • Facebook
Artikel versenden

sichern

Drucken

empfehlen

Die Meinung unserer Leser

0 Leserkommentare


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Mehr aus diesem Ressort

Wie Existenzgründer an den Start gehen

enzgründer an den Start gehen

Wer den Schritt in die Selbständigkeit wagt, braucht nicht nur einen guten Business-Plan, sondern auch eine gesunde Portion Mut. Auch in der Grafschaft hauchen Gründer ihrem Geschäftsmodell unternehmerisches Leben ein. mehr...

Kreis will Grafschafter Kommunen entlasten

l Grafschafter Kommunen entlasten

Der Landkreis erwartet Mehreinnahmen und will die Kommunen daran beteiligen. Das kündigte Landrat Kethorn am Dienstag an. Demnach sollen die Kreisumlage und die Verschuldung gesenkt werden. Entscheiden muss der Kreistag. mehr...

Neueste Top-Themen
Neueste
Heute meistgelesen
Heute gelesen
Soziale Netzwerke
  • GN-Online bei Facebook
  • GN-Online bei Twitter
  • GN-online bei google plus
E-Paper
  • GN-App im Apple-Store
  • GN-E-Paper als html5-Version
  • GN-App im Google-Play-Store
Jugendmagazin
Neueste